earth



Impressum


ProLion GmbH
Maierhöfen 8/3
2813 Lichtenegg
Österreich

Mobil: +43 664 134 38 32
E-Mail: office@prolion.at

FN 398600b
UID: ATU67998759

Geschäftsführung: Robert Graf


prolion-logo

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ProLion GmbH

Datenschutzerklärung


ProLion respektiert Ihre Privatsphäre und verpflichtet sich zum Schutz Ihrer persönlichen Daten. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen, auch wenn Sie unsere Website besuchen (unabhängig davon, von wo aus Sie sie besuchen) und informiert Sie über Ihre Datenschutzrechte und wie das Gesetz Sie schützt.


1. WICHTIGE INFORMATIONEN


Zweck dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll Ihnen Informationen darüber geben, wie ProLion Ihre persönlichen Daten sammelt und verarbeitet, einschließlich der Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie auf Referenzmaterial, Newsletter, Produkte oder Dienstleistungen zugreifen oder diese abonnieren, an Veranstaltungen teilnehmen oder mit von uns bereitgestellten Tools oder Anwendungen interagieren.


Kontaktdaten

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, einschließlich etwaiger Anfragen zur Ausübung Ihrer Rechte, wenden Sie sich bitte per E-Mail an office@prolion.at.

Sie haben das Recht, jederzeit eine Beschwerde bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde in Sachen Datenschutz einzureichen. Wir würden uns jedoch freuen, wenn Sie sich mit Ihren Anliegen befassen könnten, bevor Sie sich an die Aufsichtsbehörde wenden, daher bitten wir Sie, sich zunächst mit uns in Verbindung zu setzen.


Links Dritter

Unsere Website kann Links zu Websites, Plug-Ins und Anwendungen Dritter enthalten. Das Anklicken dieser Links oder das Aktivieren dieser Verbindungen kann es Dritten ermöglichen, Daten über Sie zu sammeln oder weiterzugeben. Wir kontrollieren diese Websites Dritter nicht und sind nicht verantwortlich für deren Datenschutzerklärungen. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung jeder Website, die Sie besuchen, zu lesen.


2. Die Daten, die wir über Sie sammeln


Personenbezogene Daten oder persönliche Informationen sind alle Informationen über eine Person, anhand derer diese Person identifiziert werden kann. Nicht enthalten sind Daten, bei denen die Identität entfernt wurde (anonyme Daten). Wir können alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, verwenden.

Wir können auch personenbezogene Daten über Sie von Dritten sammeln, einschließlich öffentlich zugänglicher Informationsquellen (einschließlich Social Media und Websites), Marketingagenturen, Lieferanten und unseren Kunden, die ebenfalls von uns gemäß dieser Datenschutzerklärung verwendet werden können.

Die persönlichen Daten können Identitätsdaten, Kontaktinformationen, finanzielle Details, Details Ihrer Transaktionen mit ProLion oder verbundenen Parteien, technische Daten, die sich aus Ihrer Nutzung unserer Website oder unserer Produkte und Dienstleistungen ergeben, Profil- und Nutzungsdaten unserer Dienstleistungen, auf die Sie zugreifen, sowie Marketing- und Kommunikationsinteressen und -präferenzen umfassen.

Wir können auch aggregierte Daten wie statistische oder demografische Daten für jeden Zweck erheben, verwenden und weitergeben. Aggregierte Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten weder direkt noch indirekt Ihre Identität preisgeben. Beispielsweise können wir Ihre Nutzungsdaten aggregieren, um den Prozentsatz der Nutzer zu berechnen, die auf eine bestimmte Website zugreifen. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren persönlichen Daten kombinieren oder verknüpfen, um Sie direkt oder indirekt identifizieren zu können, behandeln wir die zusammengefassten Daten als personenbezogene Daten, die gemäß dieser Datenschutzerklärung verwendet werden.

Wir sammeln keine besonderen Kategorien von persönlichen Daten über Sie (dazu gehören Angaben über Ihre Rasse oder ethnische Zugehörigkeit, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Sexualleben, sexuelle Orientierung, politische Meinungen, Gewerkschaftszugehörigkeit, Informationen über Ihre Gesundheit sowie genetische und biometrische Daten). Auch sammeln wir keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.


Wenn Sie keine personenbezogenen Daten angeben

Wenn wir gesetzlich oder im Rahmen eines Vertrags mit Ihnen personenbezogene Daten erheben müssen und Sie diese Daten nicht angeben, können wir den Vertrag, den wir mit Ihnen geschlossen haben oder zu schließen versuchen (z.B. um Ihnen Waren oder Dienstleistungen zu liefern), möglicherweise nicht erfüllen. In diesem Fall müssen wir möglicherweise ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Sie oder Ihre Organisation (wenn dies unser Kunde ist) bei uns haben, stornieren; wir werden Sie jedoch benachrichtigen, wenn dies der Fall ist.


3. Cookies


Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass durch uns veranlasste Informationen in Form eines so genannten „Cookies“ auf Ihrem Computer abgelegt werden, die uns Ihren Computer beim nächsten Besuch auf unserer Homepage automatisch wieder erkennen lassen. Cookies erlauben es uns u. a., eine Website Ihren Wünschen anzupassen. Wenn Sie es nicht wünschen, dass wir Informationen über Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Wenn Sie über einen Link oder das Anklicken eventueller Bannerwerbung unsere Seite verlassen und so auf fremde Seiten gelangen, kann es sein, dass auch von Adressaten der angeklickten Zielseite Cookies gesetzt werden. Für diese Cookies sind wir rechtlich nicht verantwortlich. Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen durch unsere Werbepartner vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen. Bei der Bereitstellung unseres Internetangebots werden Java-Applets und Java-Script verwendet. Falls Sie sich aus Sicherheitsgründen diese Hilfsprogramme bzw. aktiven Inhalte nicht nutzbar machen wollen, sollten Sie die entsprechende Einstellung Ihres Browsers deaktivieren.


4. GoogleAnalytics


Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.


5. Wie wir Ihre persönlichen Daten erfassen


Wir verwenden verschiedene Methoden, um Daten von und über Sie zu sammeln, einschließlich durch:

  • Direkte Wechselwirkungen. Sie können uns Ihre persönlichen Daten durch Ausfüllen von Formularen oder durch Korrespondenz mit uns per Post, Telefon, E-Mail oder anderweitig mitteilen. Dazu gehören auch die persönlichen Daten, die Sie uns bei der Registrierung mitteilen:
    • sich für unsere Produkte oder Dienstleistungen bewerben;
    • Nutzung oder Interaktion mit den Diensten auf unserer Website
    • abonnieren Sie unseren Service oder unsere Publikationen
    • Bitte um Zusendung des Marketings;
    • an einem Wettbewerb, einer Promotion oder einer Umfrage teilnehmen; oder
    • geben Sie uns Feedback
  • Automatisierte Technologien oder Interaktionen. Während Sie mit unserer Website interagieren, können wir automatisch technische Daten über Ihre Ausrüstung, Browsing-Aktionen und Muster sammeln. Wir sammeln diese persönlichen Daten mit Hilfe von Cookies, Server-Logs und anderen ähnlichen Technologien.
  • Dritte oder öffentlich zugängliche Quellen. Wir können persönliche Daten über Sie von verschiedenen Dritten und öffentlichen Quellen innerhalb oder außerhalb der EU und des Vereinigten Königreichs erhalten, wie unten beschrieben:
    • technische Daten der folgenden Parteien:
      • Analytik-Anbieter wie Google;
      • Werbenetzwerke; und
      • Suche nach Informationsanbietern.
    • Kontakt-, Finanz- und Transaktionsdaten von Anbietern von technischen, Zahlungs-, Kreditauskunfts- und Lieferdiensten.
    • Identitäts- und Kontaktdaten von Datenvermittlern oder Aggregatoren.
    • Identitäts- und Kontaktdaten aus öffentlich zugänglichen Quellen.

6. Wie wir Ihre persönlichen Daten verwenden


Verarbeitungszwecke

Im Folgenden finden Sie eine Beschreibung aller Möglichkeiten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden können, sowie die Rechtsgrundlagen, auf die wir uns dabei stützen. Wir haben auch festgestellt, wo unsere legitimen Interessen angemessen sind.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten für mehr als einen rechtmäßigen Zweck verarbeiten können, je nachdem, für welchen Zweck wir Ihre Daten verwenden.

  • Um Sie oder Ihre Organisation als neuen Kunden zu registrieren;
  • Wo die Verarbeitung es uns ermöglicht, unsere Dienstleistungen/Kommunikation zum Nutzen unserer Kunden zu verbessern, zu modifizieren, zu personalisieren oder anderweitig zu verbessern;
  • Datenanalyse zur Verbesserung unserer Website, unserer Produkte/Dienstleistungen, unseres Marketings, unserer Kundenbeziehungen und unserer Erfahrungen;
  • Um Betrug zu erkennen und zu verhindern;
  • Um den Kundenservice zu verbessern;
  • Um Ihnen oder Ihrer Organisation Waren oder Dienstleistungen zu liefern;
  • Um die Benutzererfahrung zu personalisieren;
  • Um die Sicherheit unserer Netzwerk- und Informationssysteme zu erhöhen;
  • Um besser zu verstehen, wie Menschen mit unseren Webseiten umgehen;
  • Um mit Ihnen telefonisch in Kontakt zu treten, sind wir der Meinung, dass dies für Sie von Interesse sein könnte;
  • Die Bereitstellung von Postsendungen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind;
  • Um regelmäßig E-Mails mit Informationen zu versenden, die für Sie von Interesse sind;
  • Zur Bestimmung der Wirksamkeit von Werbekampagnen und Werbung;
  • Unseren Lieferanten zur Verfügung zu stellen, damit Sie zu Veranstaltungen eingeladen werden, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind; und
  • Um unsere Beziehung zu Ihnen zu managen, die Folgendes beinhaltet:
    • Benachrichtigung über Änderungen unserer Bedingungen oder Datenschutzrichtlinien
    • Sie bitten, eine Rezension zu hinterlassen oder eine Umfrage zu machen.

Rechtliche Grundlagen

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur dann, wenn es das Gesetz erlaubt. In den meisten Fällen werden wir Ihre persönlichen Daten in den folgenden Fällen verwenden:

  • Wo wir den Vertrag erfüllen müssen, den wir mit Ihnen abschließen oder abgeschlossen haben.
  • Wenn es für unsere berechtigten Interessen (oder die eines Dritten) notwendig ist und Ihre Interessen und Grundrechte diese Interessen nicht außer Kraft setzen.
  • Wo wir einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung nachkommen müssen.

Grundsätzlich verlassen wir uns nicht auf die Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, außer im Zusammenhang mit dem Versand von Direktmarketing-Mitteilungen an Sie per E-Mail oder SMS.


Unsere berechtigten Interessen
  • um die uns zustehenden Forderungen einzuziehen;
  • um unsere Aufzeichnungen auf dem neuesten Stand zu halten;
  • zu untersuchen, wie Kunden unsere Produkte/Dienstleistungen nutzen;
  • um unsere Produkte/Dienstleistungen zu entwickeln;
  • um unser Geschäft auszubauen;
  • für die Führung unseres Geschäfts, die Erbringung von Verwaltungs- und IT-Dienstleistungen;
  • für die Netzwerksicherheit;
  • um Betrug zu verhindern;
  • im Rahmen einer Unternehmenssanierung oder Umstrukturierung;
  • um unsere Marketingstrategie zu informieren;
  • Kundentypen für unsere Produkte und Dienstleistungen zu definieren; und
  • um unsere Website aktuell und relevant zu halten.

Vermarktung / Opting-Out

Wir sind bestrebt, Ihnen Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Verwendung bestimmter personenbezogener Daten, insbesondere in Bezug auf Marketing und Werbung, zu bieten.

Sie können uns oder Dritte jederzeit auffordern, Ihnen keine Marketing-Nachrichten mehr zu senden, indem Sie uns kontaktieren.

Wenn Sie sich gegen den Erhalt dieser Marketingmitteilungen entscheiden, gilt dies nicht für personenbezogene Daten, die uns als Ergebnis eines Produkt-/Dienstleistungskaufs, einer Garantieregistrierung, einer Produkt-/Dienstleistungserfahrung oder anderer Transaktionen zur Verfügung gestellt werden.


Zweckänderung

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke, für die wir sie erhoben haben, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verwenden müssen, werden wir Sie darüber informieren und Ihnen die rechtlichen Grundlagen erläutern, die uns dies ermöglichen.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen und Ihre Einwilligung in Übereinstimmung mit den oben genannten Regeln verarbeiten können, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder erlaubt ist.


7. IHRE RECHTE


Sie haben ein gesetzliches Recht auf: Zugang und/oder Berichtigung oder Löschung Ihrer persönlichen Daten; Beschränkung unserer Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten; Widerspruch gegen unsere Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten; das Recht auf Datenübertragbarkeit; sowie das Recht, Ihre Einwilligung zu widerrufen.


Icons made by Freepik from www.flaticon.com is licensed by CC 3.0 BY (color changed)